Q-Press für schnelle Plattenproduktion

Q-Press ist eine extrem schnelle Hochfrequenzpresse für die Herstellung von Leimholzplatten. Wenn die Platte die Presse verlässt, ist sie voll ausgehärtet und bereit für die weitere Verarbeitung.

Dank der kurzen Prozesszeit und einer guten Ausnutzung der Hochfrequenzenergie ist die Kapazität hoch und die Möglichkeiten für Optimierung groß.

Die Q-Press Linie besteht aus einem Leimauftrags- und Legesystem, einer Presse und einer Säge, sie kann jedoch Ihren Produkten und Bedürfnissen genau angepasst werden.

Lesen Sie mehr über die Hochfrequenztechnologie und die Vorteile bei der Verwendung von Hochfrequenz.

SEHEN SIE UNSERE SYSTEMLÖSUNGEN

1

Die Lamellen werden einzeln durch die Leimmaschine geleitet. Der Leim wird entweder auf die Lamellen-Oberseite mittels einer Leimdüse aufgetragen oder auf die Lamellen-Kante mittels einer Leimwalze, je nachdem welche Lösung gewählt worden ist – was wiederum von den Lamellenmaßen und Ihren Bedürfnissen abhängt.

Nach der Beleimung werden die Lamellen in ein Magazin quergeführt, in dem sie zu einem Block gesammelt werden. Wenn das Magazin voll ist, werden die Lamellen auf einen Einlauftisch vor der Presse geleitet.

2

Die beleimten Lamellen werden in die vollautomatische Presse geleitet, die aus zwei Teilen besteht: vorne einem Hochfrequenzteil, dahinter einem Warmpressenteil.

Erst wird das Druckbett der Warmpresse gesenkt, die dadurch als Gegenhalt für den Hochfrequenzteil funktioniert. Danach startet das Hochfrequenzteil ihren Presszyklus.

Nach beendeter Presszeit fährt die Lamellenschicht um einen Takt vorwärts, bereit für den folgenden Pressvorgang.

Dieser Prozess ermöglicht die Herstellung von endlosen Leimholzplatten, die anschließend in die gewünschten Abmessungen gesägt werden können.

3

Die Hochfrequenzenergie zielt die Feuchte im Leim an, die von Innen blitzschnell erhitzt wird und aushärtet.
Die Warmpresse lässt etwaigen Oberflächenleim auf der Platte aushärten.

Dieser Vorgang erzeugt voll ausgehärtete Platten, die für eine sofortige weitere Bearbeitung bereit sind.

Hinter der Presse können Sägen montiert werden, die die endlose Platte in kleinere Abmessungen schneiden können – in der Längsrichtung sowie in der Querrichtung.

Die Sägen können die Stirnseiten glattschneiden, und die Platten können auf die gewünschten Maße geschnitten werden – bereit für die weitere Handhabung.

Technische Daten

Die Mindest- und Höchstlänge-, -breite und -höhe der Platten sind wie unten beschrieben – wir können jedoch die Pressenlinie so fertigen, dass sie zu genau Ihren Produkten und Wünschen passt.

Die Breite ist von der nachfolgenden Handhabung abhängig.

Breite: 400 – 6.000 mm

Länge: 60 – ∞ mm

Höhe: 10 – 45 mm

 

Kontakt

Sollen wir die richtige Presselösung für Sie finden?

Bruno Kallesøe

CSO

bk@kallesoe-as.dk

Jens Kallesøe

Sales Manager

jk@kallesoe-as.dk

Referenzen in der Leimholzplatten-Industrie

© Kallesoe Machinery A/S

You're using an old browser

Ohh no… We're sorry, but you are using a browser that is too old to show you everything that this site is capable of. What a shame.

Instead, we recommend that you use one of the browsers mentioned below.

Thank you, for your understanding.

(Not recommended)